Servervirtualisierung

SERVERVIRTUALIESIERUNGDie Servervirtualisierung steigert Ihre Flexibilität, Effizienz und Verfügbarkeit. Ressourcen können ohne großen Aufwand in den Projekten eingesetzt werden, in denen sie gerade benötigt werden, ohne dabei in neue Hardware zu investieren. Bei der Servervirtualisierung werden in einem Server mehrere virtuelle Server vereint, die aber auf dieselben Ressourcen zugreifen und diese teilen. Meist werden die in einem Server verfügbaren Ressourcen gar nicht effizient genutzt. Die Auslastung der verfügbaren Komponenten ist u. U. gering, dabei könnte viel Potenzial parallel für andere Aufgaben eingesetzt werden. Virtualisierung spart hohe Anschaffungskosten für neue Server bei einer Systemerweiterung, stattdessen werden bereits vorhandene Ressourcen punktgenau eingesetzt.

Virtuelle Maschinen, die sogenannten VMs, können auch von einem Server zu einem anderen Server übertragen werden. Dies ermöglicht im Falle eines Ausfalls der Hardware eine zügigen Fortführung von Geschäftsprozessen und Aufrechterhaltung der Datenverfügbarkeit. Servervirtualisierung und die damit verbundene Serverkonselidierung bringt Ihrem Unternehmen enorme Vorteile. Denn wenn sich die Anzahl der physikalischen Server in Ihrem Unternehmen reduziert, sinken auch Ihre Energie-, Anschaffungs- und Verwaltungskosten. Eine Ersparnis von bis zu 80% ist möglich.